Bomber

Dasha

Fame von den LausbubenFame im Gras

Wurftag:  15.03.2004

Todestag: 26.09.2014

ZB-NR: VDH/DMC 04/0121

HD B

Vater: Klemm vom roten Falken ZB-Nr: VDH/DMC 94/0262
Mutter: Iris des Teutones ZB-Nr: VDH/DMC 98/0080

 

 

 

Am 26.09.14 musste ich, viel zu früh, meine geliebte Mali-Maus

über die Regenbogenbrücke gehen lassen.

Mach’s gut meine Süße, wir sehen uns irgendwann wieder.....

 

Warum ein Malinois?

Malis interessieren mich schon seit Langen.

Ihre Arbeitsfreude, ihr Aussehen, ihr Temperament und auch der gesundheit- liche Aspekt spielten eine große Rolle dafür, dass ich mir einen Malinois gekauft habe.

Fame ist ein Hund, der in kurzer Zeit eine sehr enge Bindung zu mir aufgebaut hat. Sie möchte den ganzen Tag beschäftigt werden und trägt ständig irgendein Spielzeug mit sich herum, mit dem sie mich animiert.

Eine ihrer größten Leidenschaften ist schwimmen.

Anfangs hatte sie furchtbare Angst vor schwarzen Hunde, warum weiß ich nicht – sie hatte keine schlechten Erfahrungen diesbezüglich gemacht. Diese Angst hat sich aber völlig gelegt und auch schwarzen Hunde begegnet sie mittlerweile sehr interessiert.

Selbstverständlich wird Fame auch ausgebildet. Der Anfang ist schon gemacht, wobei sie sich sehr freudig und interessiert zeigt.

.....alles Weitere wird sich zeigen

Fame steht sehr hoch im Trieb, welcher sie manchmal selbst behindert.

Sie zeigt gelegentlich leichte Nerven, muß mit viel Ruhe und Geduld gearbeitet werden.

Der Hundeplatz macht ihr viel Spaß, sie arbeitet in allen 3 Sparten sehr eifrig und aufmerksam.

Ein Mali ganz nach meinem Geschmack, den ich nicht mehr missen möchte.

Zuhause ist sie mein ständiger Schatten - ich kann keinen Schritt machen, ohne daß sie nicht bei mir ist. - Typisch Mali eben ;)

Linie

Am 07.05.2005 legte Fame die Wesensprüfung in Frauenberg mit 91 Punkten
ab.

Am 08.05.2005 belegte Fame bei der DMC-Schau unter Formwertrichter Herrn
Klapproth in der Jungendklasse V1

Am 16.10.2005 bestand Fame die BH-Prüfung

Am 07.05.2006 bestand Fame die VPG 1

Am 28.10.2006 erreichte Fame bei der Spezialzuchtschau in Frauenberg unter
dem Richter Volker Riedel  V2 + CAC reserve in der Gebrauchshunde-Klasse

Am 14.04.2007 legte Fame erfolgreich die VPG 2 ab :  97/83/97a

Am 13.05.2007 hat Fame  ihr VPG 3 mit Erfolg abgelegt.
Sie erreichte in der Fährte 100 Punkte, Unterordnung 94 Punkte und im
Schutzdienst ebenfalls 94 Punkte (TSB ausgeprägt) - zudem wurden wir mit
dem tollen Ergebnis Tagessieger

Am 07.10.2007 erreichte Fame bei der VPG 3 im VFG Trier A 98 B 90 C 91 Punkte und hat sich somit die erste Quali für die LGA gesichert

Am 08./09.12. erreichte Fame bei der VPG 3 in Bad Kreuznach A 99, B 90, C 96a
(beste Fährte, bester SD, Tagessieger Sonntag und Prüfungssieger)

Linie


Bewertung des Richters A. Klapproth :

13 Monate alte Hündin mit korrektem Scherengebiß, Kopflinie leicht konkave, Augen sind dunkelbraun, mandelförmig, sehr schön schräg eingesetzt, mittellange Ohren, aufrecht getragen, gute Pigmentierung an den Lefzen; schöne Hals-Nackenlinie, Widerrist gut betont, gerader Rücken, gute Kruppe, Brustbreite- und Tiefe korrekt, Bauch gut aufgezogen, Winkelungen vorne und
hinten korrekt, guter Stand vorne und hinten, schönes harmonisches, gleichmäßiges Gangwerk.

Ute mit Fame

Linie

Vom 03.05.-05.05.2005 fand in Homburg-Kirrberg das 1. internationale
Malinois-Treffen statt.

Berichte dazu:

Pressebericht des "pfälzischen Merkur"
 

sowie

Treffen-Bericht


Bei dem durchgeführten Wettrennen um den schnellsten Malinois erreichte Fame den 1. Platz mit 5,72 Sekunden und einer Geschwindigkeit von 47 km/h;
zusätzlich brach sie den langjährigen Platzrekord.
Fame die Rennsemmel